Generationsübergreifendes Wohnprojekt in Wackernheim sucht weitere Interessierte

Das Wohnprojekt bietet allen, die

  • sich räumlich verändern möchten
  • dauerhaft preisgünstigen Wohnraum suchen
  • in einer Gemeinschaft und trotzdem für sich wohnen möchten
  • eine andere Wohnform bevorzugen

neue Perspektiven.

Das nächste Treffen aller Interessenten findet am
13. September 2017, im Dachgeschoss des Wackernheimer Rathauses, um 19.30 Uhr statt.

Hier wird über die Möglichkeiten der Bebauung des für das Wohnprojekt vorgesehenen Grundstücks fachkundig informiert.
Berit Herger von der Landeszentrale Neues Wohnen wird mit von der Partie sein.