Junger Rat

Die Idee

jrpic
Ihr sollt die Möglichkeit bekommen, das Gemeindeleben mitzubestimmen.
Eure Ideen und Vorschläge werden durch den Jungen Rat vorangebracht.
Der Ortsgemeinderat möchte euch an Entscheidungen beteiligen, die eure Altersgruppe betreffen.

Die Vorteile

Eure Wünsche und Vorstellungen werden berücksichtigt.
Eure Tätigkeit und euer Einsatz für andere Menschen verschaffen euch Respekt und Anerkennung.
Mitgliedschaft im Jungen Rat schärft euer Profil und ist ein Pluspunkt im Lebenslauf.

Die Aufgaben

Ihr gestaltet das Dorfgeschehen mit und gebt Anregungen, z.B. bei Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche.
Ihr seid im Gespräch mit dem Ortsgemeinderat.
Eure Eigeninitiative und Meinung ist gefragt.

Die Rahmenbedingungen

Alle 12 – 19 jährigen, die in Wackernheim wohnen, können sich zur Wahl stellen und wählen.
Der Junge Rat soll 9 Mitglieder haben.
Die Amtszeit beträgt 2 1/2 Jahre.
Die Bewerbung für den Jungen Rat muss 31 Tage vor der Wahl eingereicht sein.
Der Ortsgemeinderat gibt den Wahltag 62 Tage vor der Wahl bekannt.

Weitere Informationen:

Hier die Satzung „Junger Rat Wackernheim“ zur Einrichtung einer Jugendvertretung, das Anmeldeformular für Bewerber und unser Flyer.
Zusätzliche Informationen und Auskünfte erteilen auch das Sekretariat der Ortsgemeinde, Tel.Nr. 952510
Ortsbürgermeisterin Sybille Vogt Tel.Nr. 952512 oder 0151-14646845
e-mail: s.vogt@og-wackernheim.de
Jugendbetreuer Ehsan im HDJ Wackernheim
mittwochs von 19.00 – 22.00 Uhr und
freitags von 20.00 – 24.00 Uhr