Heftige Unwetter zogen in der Nacht  zum 02. August über Wackernheim hinweg.
Gegen 03:00 Uhr schlug dann der Blitz ein und setzte den Dachstuhl eines Hauses in Brand.
Die 4-köpfige Familie konnte sich selbst in Sicherheit bringen – das Haus ist leider jetzt unbewohnbar.
Lesen Sie hier einen Bericht aus der „Allgemeine Zeitung„, oder informieren Sie sich auf der Seite des SWR:

Um die Familie zu unterstützen, hat die Ortsgemeinde einen Spendenaufruf gestartet.

Zweckgerichtete Geldspenden können gerne unter den Kennwort: „Brandopfer Familie Dupont“ auf das Konto der Verbandsgemeindeverwaltung Heidesheim bei der Sparkasse Rhein-Nahe überwiesen werden. IBAN: DE84 5605 0180 0037 0016 82.

Für Ihre Unterstützung vielen Dank.
Petra Schrimb
1. Beigeordnete
Ortsgemeinde Wackernheim